„Man kann den grauenhaften Anschlag vom 7. Oktober aufs Schärfste verurteilen und zugleich die rechtsradikale Regierung Netanjahus und die jüdischen Siedler kritisieren, die mitverantwortlich für diese Katastrophe sind.“

(c) Daniela Hammer-Tugendhat

Posted in Natur | Kommentare deaktiviert für „Man kann den grauenhaften Anschlag vom 7. Oktober aufs Schärfste verurteilen und zugleich die rechtsradikale Regierung Netanjahus und die jüdischen Siedler kritisieren, die mitverantwortlich für diese Katastrophe sind.“

Ist deine E-Mail Adresse nicht schon volljährig?

E-Mailadressen gehören schon zur Selbstverständlichkeit wie Zähneputzen. Leider wechseln wir die Zahnbürste viel zu selten und die E-Mail Adresse eher überhaupt nicht.

Wir verwenden unsere E-Mail Adresse bei vielen Online-Registierungen, Bestellungen, Einkäufen, …

Überprüfe doch einmal kurz ob es nicht an der Zeit wäre die Mail-Adresse auszuwechseln:

Posted in Ct, IT, Rings & Lechts, Software | Tagged | Kommentare deaktiviert für Ist deine E-Mail Adresse nicht schon volljährig?

Alles Gute zum Geburtstag meine liebe Christine!

ganz herzliche Umarmung von deinen Lieblingsneffen

Posted in Familie, Happy Birthday | Kommentare deaktiviert für Alles Gute zum Geburtstag meine liebe Christine!

Kräuterbauer aus Leidenschaft

und das schon seit den 1990ern.
Eiin Kräuterkundiger Tiroler der seiner Liebe für Kräuter gefolgt ist.
Auf lichter Höhe und mit kundiger Hand und erlerntem Wissen hat Hans Baierl ein Kräuterparadis in Brixen im Thale geschaffen.
Dort wo früher das Getreide in drei Mühlen verarbeitet wurde, blühen Heute die besten, feinsten und seltensten Kräuter in Naturqualität wo Bio fast schon zu schäbig klingt.
Feinste Tees aus Kräutern die auch beim zweiten Aufguss wunderbar munden.
Das Wissen welche Wildpflanze verwendet werden kann und welche besser aussortiert wird hat er sich über Jahre erworben. Hoffentlich findet sich ein junger Tiroler Miraculix der dieses Erbe antreten wird.

Auf jeden Fall mir eine Bestellung wert:

Biohof Obertreichl
Heil- und Gewürzkräuteranbau
Ritschber 15, 6364 Brixen im Thale

Führungen am Hof

Ausflüge im Brixental

Filzalmsee, Brixner Gangl, Windautal , Restaurant Seefeldstub’n

Posted in Gesundheit, Natur | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Kräuterbauer aus Leidenschaft

Raw Bearbeitung

ein tolles Plugin um doch 129,– kann einiges und auf CT empfohlen, ob’s auch mit DarkTable funktioniert habe ich noch nicht erruiert.

https://shop.dxo.com/de/dxo-pureraw-3.html

eine 30-tägige Testversion gibt es.

Posted in Ct, Software | Kommentare deaktiviert für Raw Bearbeitung

KI – künstliche Intelligenz

KI hin und Ki her
Zur Zeit in aller Munde und bald auch auf allen Bildschirmen?
Zumindest geht es in die Richtung wie es einst mit Google begann,
erst ganz unscheinbar. Nur diesmal ist die Resonanz gewaltig.
Jeder weiß wie’s noch besser zu nutzen ist, gute Vorschläge und Beispiele im Überfluss.
Aber selbst mal abwarten.
Nein, ich habe mich damit beschäftigt und hier meine Empfehlung:



Phind – läuft bereits mit GPT-4, hat wenig Falschaussagen, bietet genaue Quellenangaben und das wichtigste fürs Probieren: Das ganze ist derzeit Kostenlos und ohne Registrierung nutzbar. Am besten im Expertenmodus verwenden das dauert einige Sekunden länger dafür ist es Treffsicherer
Somit viel Spaß beim Entdecken und Fragenstellen.

Posted in Ct, KI | Kommentare deaktiviert für KI – künstliche Intelligenz

Emotional berührt ich bin

Ein Fundstück in den Weiten von Youtube welches mir sicher lange in Erinnerung bleiben wird.
Gerne mit Dir ich teile:

Huge Crowd Starts Dancing in Berlin after Hearing Melodic Techno Live Looping with Roland Juno 106



Posted in Musik | Kommentare deaktiviert für Emotional berührt ich bin

FRED let me feel AGAIN

So soll es sein

Musik die abgeht

ein DJ der seine Sache versteht

Publikum das mitgeht

Übergänge die perfekt und gewollt sind

Der DJ der wirklich Spaß hat

das freut mich für jeden der dabei war

Yes – das ist ein Boiler Room der mir London wieder schmackhaft macht

Love and Happyness to you all

Posted in Musik | Kommentare deaktiviert für FRED let me feel AGAIN

Sommerzeit

Auf so etwas darf und will niemand Stolz sein ! 

Bereits 1915 wurden in Deutschland die Brennstoffe knapp.
Neben dem ohnehin erhöhten Verbrauch durch die Rüstungsindustrie stoppte die Seeblockade der britischen Royal Navy auch noch die lebenswichtigen Importe von Petroleum oder Paraffin.
Um wenigstens von Frühjahr bis Herbst den Bedarf an künstlichem Licht zu reduzieren und das kostenlose Tageslicht bestmöglich zu nutzen,
kam die Reichskanzlei 1916 auf einen Vorschlag des Geheimrats Henry von Böttinger zurück.
Dieser hatte bereits einige Jahre zuvor eine Zeitumstellung angeregt.

Am 30. April war es dann so weit, die Uhren wurden um eine Stunde vorgestellt.
Die Idee fand schnell Nachahmer, nur drei Wochen nach Deutschland zog Großbritannien nach und führte ebenfalls die “Daylight Saving Time” ein.
Weitere Kriegsparteien folgten.

Nach Kriegsende wurde die Sommerzeit wieder abgeschafft.

Erst Adolf Hitler führte sie 1940 wieder ein – abermals, um Ressourcen im Krieg zu sparen.

und was stimmt da seit dem 8. Mai 1945 nicht ?!?

Seit dieser Zeit ist die Industrie und Wirtschaft wichtiger als die Gesundheit des Menschen!

Selbst die Medizin nimmt das Thema als gegeben hin und empfiehlt den richtigen Umgang mit der Umstellung anstatt eine Kriegsstategie nach über 70 Jahren endlich abzustellen !

first Posted on

Posted in Natur | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sommerzeit

Fakenews auf Bestellung bei Team Jorge

Was für eine verkehrte Welt, nicht die beste Idee und die guten Dinge die uns antreiben, nein ein bisserl Fakenews und Wahlmanipulation auf Bestellung darf es sein.
„Team Jorge“ macht das gerne, für ein kleines Körberlgeld an die Hebel der Macht, das ist der Virus moderner Demokratie. Falls das Geld nicht reicht, gibt’s Arragements für, nach der Amtsübernahme. Kauf von öffentlichen Ämtern, das gab es schon früher nix Neues. Der Werbeslogan in seiner Gesamtheit klar und deutlich: „Fake it till you make it“

Auf jeden Fall ein großes Hurra auf unsere edlen Ritter die verwegen gegen diese Websöldner anreiten. Vermessen wenn ich da an Don Quijote denke?

Zusammenfassung auf der Standard

Hier die ehrenwerte Tafelrunde:
——————————-

der Spiegel
Die Zeit
ZDF
the Guardian
Washington Post
Le Monde
The Marker
Haaretz

Posted in About, Kultur, Rings & Lechts | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Fakenews auf Bestellung bei Team Jorge